Investoren aus China in Deutschland: „Oft werden Versprechen gebrochen“

siehe Blogbeitrag: https://weltneuvermessung.wordpress.com/2016/10/16/weltreise-mit-hindernissen-warum-vor-allem-chinas-mittelstaendische-unternehmen-schwierigkeiten-haben-sich-global-zu-integrieren/ Interview Mark Fehr von der Wirtschaftswoche mit Thomas Bonschab Investoren aus China müssen in Deutschland mehr für Übernahmen zahlen als westliche Konkurrenten. Das liegt auch an ihrer mangelnden Zuverlässigkeit. Chinesische Unternehmen machen mit Übernahmen Furore. Bei Aixtron müssen die Investoren allerdings gerade einen Rückschlag einstecken, weil Deutschland das Geschäft erst prüfen will. Woher […]

Weiterlesen Investoren aus China in Deutschland: „Oft werden Versprechen gebrochen“

Jobs für Afrikas Jugend

Jobs für Afrikas Jugend Helmut Reisen Afrika war nie ein politischer Schwerpunkt deutscher Bundeskanzler. Zwar hat das Bundeskanzleramt seit dem G8-Gipfel in Genua 2001 einen Afrikabeauftragten, doch hat Günter Nooke sein Büro nicht etwa im Zentrum der Berliner Macht. Der Afrikabeauftragte von Angela Merkel sitzt nicht im Bundeskanzleramt, sondern abseits im BMZ. Mit dem Flüchtlingsansturm […]

Weiterlesen Jobs für Afrikas Jugend