Donald Trump und das außenpolitische Erbe von Barack Obama

© iStock/Devonyu Die zurückhaltende Außenpolitik von Präsident Barack Obama ­konzentrierte sich auf nationale Kerninteressen, trug aber auch zu einer Stabilisierung der internationalen Ordnung bei. Die Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA weckt jedoch Befürchtungen, dass Grundpfeiler der ­liberalen Weltordnung untergraben und in verschiedenen Weltregionen unkontrollierbare Dynamiken provoziert werden könnten. Als erster „pazifischer Präsident“ […]

Weiterlesen Donald Trump und das außenpolitische Erbe von Barack Obama