Europa im Migrationstrilemma

von Helmut Reisen Laut neuer Daten des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR) Ende 2017 waren 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht (2016: 65,6 Mio.) – so viele wie seit Ende des Zweiten Weltkriegs nicht mehr. Insgesamt tragen Länder im Globalen Süden die Hauptlast bei der Flüchtlingsaufnahme: 85 Prozent aller weltweit von UNHCR registrierten Flüchtlinge haben Zuflucht in Entwicklungsregionen gefunden. Deutschland ist nach den […]

Weiterlesen Europa im Migrationstrilemma

Zur Not Europa

Gastbeitrag von Theo Rauch, 11.5.2018 Zur Not Europa Notwendigkeit, Möglichkeiten und Grenzen einer Bekämpfung von Migrationsursachen in Sub-Sahara Afrika Werden immer mehr Afrikaner sich auf den Weg nach Europa machen, sobald die EU sich im Sinne einer liberalen, humanitären Einwanderungspolitik gegenüber den Menschen auf unserem Nachbarkontinent öffnet? Viele Bewohner Europas befürchten das. Einige Wissenschaftler, unter […]

Weiterlesen Zur Not Europa

Kommen immer mehr Afrikaner nach Europa? China betreibt eine erfolgreiche Migrationspolitik mit Afrika und Europa nicht.

  Kommen immer mehr Afrikaner nach Europa? China betreibt eine erfolgreiche Migrationspolitik mit Afrika und Europa nicht. Robert Kappel 1.2.2018 Die These, wonach Migration und Flucht nach Europa in den kommenden Jahren deutlich zunehmen werden, werden mit Bevölkerungswachstum, der Migrationsbereitschaft der Jugend, mit hoher Armut und Nichtbeschäftigung, Terror, Klimawandel, politische Fragilität und Bürgerkriegen begründet. So […]

Weiterlesen Kommen immer mehr Afrikaner nach Europa? China betreibt eine erfolgreiche Migrationspolitik mit Afrika und Europa nicht.

Populismus und Ungleichheit in Europa

Populismus und Ungleichheit in Europa (Helmut Reisen) Das Jahr 2016 hat viele mit der Wahl von Präsident Trump in den USA und der Brexit-Abstimmung im britischen Referendum schockiert. Seitdem wird allgemein davon ausgegangen, dass die zunehmende Ungleichheit den Aufstieg des Populismus bei einer Reihe von Wahlen, insbesondere in Europa, erklären könnte. Branko Milanovic´s berühmte Elefanten-Schaubild[i] […]

Weiterlesen Populismus und Ungleichheit in Europa

„Migrationspartnerschaft“

Elysée-Migrationsgipfel mit Libyen, Niger und Tschad: Der Kontext von Helmut Reisen Frankreichs Staatspräsident Macron hatte am 28. August die Präsidenten des Niger, des Tschad und den libyschen Regierungschef in den Élysée-Palast geladen, um Lösungen für die Flüchtlingskrise zu suchen. Mit dabei: Neben den Staatschefs Italiens und Spaniens Bundeskanzlerin Merkel die afrikanische Regenten Mahamadou Issoufou, Idriss […]

Weiterlesen „Migrationspartnerschaft“